ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:03 Uhr

Literatur
Burgschreiberin Hilber liest in Beeskow

Beeskow. pm

Am heutigen Samstag liest ab 19 Uhr die amtierende Burgschreiberin, Regina Hilber,  letztmals auf der Burg Beeskow (Oder-Spree). Erstmals werden ausgewählte Textpassagen aus dem „Burgprotokoll““ zu hören sein, einem poetisch-publizistischen Logbuch, welches in ihrer Zeit als Burgschreiberin entstand und dem Alltag der Burg Beeskow gewidmet ist. Regina Hilber wird musikalisch unterstützt von Markus Beyer, einem Didgeridoo-Artisten aus Berlin.