ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:40 Uhr

Brückenschicksale in Hoyerswerda

Hoyerswerda. (red/ms) "Über sieben Brücken musst du gehen. .

." Am 16. Februar um 19 Uhr wird Erich Busse im Schloss Hoyerswerda nicht jenes bekannte Lied singen, sondern vielmehr im Hoyerswerdaer Kunstverein e.V. mit Bildern und Texten von diesen oft bewundernswerten Bauten berichten. Viele suchte er auf, ging deren Geschichte nach, falls diese nicht in der Dämmerung der Vergangenheit verschwand. Viele anregende Details der Geschichte trug er zusammen, von Legenden ihrer Entstehung bis zu Zerstörungen durch Natur- oder Menschengewalt, von einstiger Schönheit, die teils verloren ging, teils wieder hergestellt werden konnte, wohl auch von neuen Bauwerken wird zu hören sein.