An Rusts Stelle agiert der Berliner Bernd Buder als Kopf für das diesjährige Festival vom 5. bis 10. November. "Er ist ein sehr fähiger Ersatzmann", erklärt Festival-Manager Andreas Stein. "Er hat jahrelang schon beim Festival Programme gemacht, kennt die Strukturen." Buder ist zudem Direktor des Ost-West-Koproduktionsmarktes connecting cottbus (coco). Er wird beim diesjährigen 23. Festival des osteuropäischen Films also eine Doppelfunktion ausfüllen.