| 02:38 Uhr

Berlin Art Week beginnt mit 50 neuen Ausstellungen

Berlin. In Berlin hat gestern die sechste Ausgabe der Art Week begonnen. Bis zum Sonntag gibt es stadtweit rund 50 neue Ausstellungen und 150 Veranstaltungen zu zeitgenössischer Kunst. dpa/gro

Außerdem lief im Kino Arsenal ein Filmfestival an, das angesichts der 50-jährigen Städtepartnerschaft zwischen Berlin und Los Angeles Künstlerfilme aus der US-Metropole zeigt. Es öffneten an zahlreichen Orten die Ausstellungen - unter anderem mit einer Retrospektive des 2014 verstorbenen Filmemachers Harun Farocki und einer Gemeinschaftsschau aus den Vereinigten Arabischen Emiraten.

Die beiden Kunstmessen Art Berlin und Positions starten am heutigen Donnerstag. Insgesamt werden rund 100 000 Besucher erwartet.