Mit dabei sind die internationalen und nationalen Stars Chris Norman & Band, Johnny Logan, Kristina Bach sowie Ute Freudenberg & Band.
Die vier Jubiläumskonzerte finden heute in Prenzlau, am Freitag in Strausberg, am Samstag in Jüterbog und Sonntag in der Stadthalle in Cottbus statt. Einlass ist jeweils um 18 Uhr, Beginn um 19.30 Uhr.
Chris Norman & Band sowie Johnny Logan treten bei allen vier Konzerten als Gratulanten und Musiker auf, Kristina Bach ist heute, am Freitag und am Sonntag mit dabei, Ute Freudenberg & Band gratulieren musikalisch am Samstag. Im Vorfeld der Jubiläumskonzerte erleben die Besucher die Antenne-Brandenburg-Moderatoren von 18.15 bis 19.30 Uhr hautnah. Mit dabei sind unter anderen Alexander Dieck und Sandra Fritsch von „Guten Morgen Brandenburg“ . Schlagersänger Ekki Göpelt, der bei Antenne Brandenburg das „Sonntagsvergnügen“ moderiert, hat Hits im Gepäck. Moderator Andreas Flügge gibt mit „Der alte Fritz und sein Müller“ preußische Comedy zum Besten. Rockig wird es mit den „Antenne All Stars“ , der aus Reinhard Bahrke, Andreas Flügge, Hans Helmig, Detlef Olle und Frank Schröder bestehenden Antenne-Brandenburg-Band.
Karten kosten 14 Euro zuzüglich Vorverkaufsgebühren und sind erhältlich unter der Ticket-Hotline 01805/22 20 20 an den Abendkassen.
Antenne Brandenburg war am 6. Mai 1990 erstmals auf Sendung gegangen. Seit dem 1. Mai 2003 wird das Programm - nach der Fusion von SFB und ORB - in Regie des Rundfunks Berlin-Brandenburg (RBB) ausgestrahlt. Der Rundfunksender hat Regionalstudios in Cottbus und Frankfurt (Oder) sowie Regionalbüros in Prenzlau (Uckermark) und Perleberg. (pm/pb)