| 02:33 Uhr

Amphitheater verwandelt sich in einen Dschungel

Mogli erlebt im Dschungel jede Menge Abenteuer.
Mogli erlebt im Dschungel jede Menge Abenteuer. FOTO: Thomas Bünning
Großkoschen. Einen Ausflug mit Mogli und Baloo können Besucher des Amphitheaters am Senftenberger See in Großkoschen am Sonntag, 16. Juli, erleben. red/dst

Um 16 Uhr wird hier das Familienmusical "Das Dschungelbuch" gezeigt. Spätestens seit der gelungenen Walt Disney Verfilmung ist dieser Klassiker aus keinem Kinderzimmer wegzudenken. In einer fantastisch frischen Version erzählt das Theater Lichtermeer die abenteuerliche Geschichte des kleinen Mogli, der als Menschenkind von den Wölfen im indischen Dschungel großgezogen wurde. Als der Tiger Shir Khan zurück in den Dschungel kommt, wird Mogli zur Gefahr für das ganze Wolfsrudel und soll deshalb in das Dorf der Menschen, zurück zu seinesgleichen, gebracht werden. So beginnt eine spannende Reise durch den Dschungel, und Mogli begegnet all den liebenswürdigen, gefährlichen, hinterlistigen, skurrilen Bewohnern des Dschungels: Baloo, dem Bären; Baghira, dem Panther; Kaa, der Schlange und natürlich auch Shir Khan, dem Tiger.

Die Karten kosten im Vorverkauf für Erwachsene 18 Euro, Kinder zahlen 13 Euro zzgl. Vorverkaufsgebühren. An der Tageskasse kosten die Tickets 20 und 14 Euro.

Kartenvorverkauf: Touristinformation Senftenberg; Familienpark Senftenberger See, Großkoschen

oder Theaterkasse Theater Neue Bühne Senftenberg ( www.theater-senftenberg.de ).