| 02:38 Uhr

Abschied von Sängerin und Schauspielerin Gisela May

Berlin. Zahlreiche Freunde haben von der Sängerin und Schauspielerin Gisela May Abschied genommen. Zu der Trauerfeier auf dem Berliner Friedhof Baumschulenweg kamen am Donnerstag unter anderen der Plakatkünstler Klaus Staeck, die Schauspiel-Kollegen Werner Friedmann und Barbara Thalheim sowie Bundestagsvizepräsidentin Petra Pau (Linke). dpa/ik

Auf Wunsch von May spielte der US-Pianist Adam Benzwi "Das Lied von der Moldau" an einem eigens aufgestellten Flügel. Kulturwissenschaftler Jürgen Schebera dankte der Verstorbenen in seiner Trauerrede für ihre Freundlichkeit. "Keine nach Lotte Lenya hat Brechtlieder so interpretiert wie sie. Und es ist keine da, die ihr darin nachfolgen könnte."