Weniger Probleme um Ansehen und Beliebtheit hat der zweite Newcomer unter den Top-Fünf der Kinohitliste: "Prinzessin Lillifee", der rosa Traum aller Mädchen zwischen drei und acht Jahren, muss sich in ihrem Feenreich Rosarien gegen aufmüpfige Feen zur Wehr setzen. Die Geschichte der Blütenprinzessin schafft es auf Anhieb auf Platz vier. Der Spitzenreiter der vergangenen Woche, Komiker Mario Barth mit "Männersache", muss sich mit dem zweiten Platz begnügen. Auf Rang drei rutscht der mit acht Oscars prämierte Film "Slumdog Millionär" von Danny Boyle. "Die drei ??? - Das verfluchte Schloss", der zweite Film nach den Jugendbüchern mit Kultstatus, muss sich mit dem fünften Platz begnügen (Vorwoche Platz drei). dpa/pb