ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:07 Uhr

300 Museen mit Themen zu Kriegsende

Berlin.. Mehr als 300 Museen, Institutionen aus Kultur und Wissenschaften, Landesvertretungen und Botschaften beteiligen sich am Berliner Themenjahr zum 60. Jahrestag des Kriegsendes.

Sie erinnern in Ausstellungen, Filmreihen und Diskussionen mit Zeitzeugen an die Zeit "Zwischen Krieg und Frieden" in den Jahrzehnten nach 1945. Mit dabei sind unter anderem das Deutsche Historische Museum, das Deutsch-Russische Museum Karlshorst und das Alliierten-Museum, teilte Kultursenator Thomas Flierl (PDS) gestern mit. (dpa/mar)