Freitag, 29. November, 20 Uhr, Schützenhaus Altdöbern.