Initiiert wurde das Projekt vom Deutschen Roten Kreuz.