Erinnert wurde dabei an die erzwungene Landung der bolivianischen Präsidentenmaschine 2013 in Wien; damals vermuteten die Amerikaner Snowden an Bord.