Die Modelle im Maßstab 1:25 seien auf dem Gelände entsprechend ihrer wirklichen Lage im Ostseeraum angeordnet. In der Mitte des Parks befindet sich laut Reiseveranstalter ein Teich, der ein originalgetreues Modell der Ostsee darstellt. Darauf seien Modelle der bekanntesten Ostseeschiffe zu sehen, denen jeweils ein Miniaturleuchtturm pro Land den Weg weise. Die Reise von Deutschland über Polen, Litauen, Lettland, Estland, Russland und Finnland bis nach Schweden und Dänemark dauere rund 45 Minuten.

Der Eintritt kostet nach Angaben von Travelnetto 18 Zloty (zirka 4,50 Euro). Informationen über den Park im Internet unter

www.baltyckiparkminiatur.pl