Für Wahlhelfer Klaus Pötschke sind die Nachmittagswerte trotzdem schon ein voller Erfolg. Der 64-Jährige ist ehrenamtlicher Wahlhelfer aus Leidenschaft - zumindest seit 1990.