ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:49 Uhr

Kind in Hoyerswerda erleidet Pilzvergiftung

Hoyerswerda. Kind in Hoyerswerdaerleidet Pilzvergiftung . Ein Kind im Vorschulalter musste in Hoyerswerda wegen Pilzvergiftung im Krankenhaus behandelt werden. ald

Das Kind hatte auf einem Spielplatz offenbar von einem Ziegelroten Risspilz gekostet. Es sei in der Region seit Jahren kein ähnlicher Fall vorgekommen, sagte Pilzexperte Ulrich Wermter.