ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:38 Uhr

Katar setzt auf Milch von deutschen Kühen

Doha. Katar hat die ersten von insgesamt 4000 Kühen eingeflogen, mit denen das Emirat in der Krise am Golf seine eigene Milchproduktion ausbauen will. Die 165 Holstein-Kühe seien von einem Händler in Budapest nach Katar geliefert worden, stammten aber ursprünglich aus Deutschland, sagte am Mittwoch ein Sprecher der Firma Baladna. dpa/bl

Mit dem Ausbau der Milchproduktion reagiert Katar auf die Blockade, die Saudi-Arabien, Bahrain und die VAE sowie Ägypten Anfang Juni über das Emirat verhängt hatten. Politik Seite 7