Die Regionalregierung will die Abstimmung am Sonntag gegen den Willen von Madrid und trotz Verbots durch das Verfassungsgericht durchführen.