Die 14 Insassen und der Fährmann blieben unverletzt. Der Schaden beträgt 10 000 Euro. Vor einer Woche war bei Leipe ein Kahn durch einen ins Wasser springenden Mann zum Kentern gebracht worden.