Der Altstadtverein hofft auf einen neuen Eigentümer, der Lust auf ein gemeinsames Konzept für alle drei Teile der Schlosskirchpassage hat. Seit Jahren hat die Passage mit Leerstand zu kämpfen.