Das teilte Wolfgang Krüger, Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer Cottbus und Vorsitzender der Gesellschafterversammlung der Innovationsregion, auf Nachfrage mit. Für den Beirat seien Vertreter von Kirchen, Kommunen, Energieunternehmen, dem Verband Erneuerbare Energie sowie der Gewerkschaft IG BCE angefragt, so Krüger. Die Innovationsregion soll den Strukturwandel vorantreiben.