"Das wird unverzüglich erfolgen", sagte Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU).

IMK-Chef Roger Lewentz (SPD) erklärte zudem, man rechne in diesem Jahr mit mehr als einer Million Flüchtlingen in Deutschland. Bisher geht das Bundesinnenministerium offiziell noch von 800 000 Asylbewerbern bis zum Jahresende aus.

Hintergrund Seite 8