| 02:40 Uhr

Immobilienbesitzer stoppt Petry-Auftritt

Frankfurt/Main. - Ein in Frankfurt am Main geplanter Auftritt der AfD-Bundesvorsitzenden Frauke Petry ist geplatzt. Die Frankfurter Gesellschaft für Handel, Industrie und Wissenschaft hat ihn in ihren Räumen untersagt. dpa/uf

Der für den 23. März geplante Auftritt finde nicht statt, teilte die Eigentümerin der "Villa Bonn" am Freitag mit. Details zu der Entscheidung wurden nicht genannt.