Bisher gingen mehr als 160 Hinweise ein. "Jeder Hinweis hilft uns", betonte der Sprecher. Das Opfer (51) war vor den Augen seiner Familie aus seiner Villa in Storkow entführt und über den Großen Storkower See zu einer versteckt liegenden Schilfinsel geschleppt worden .