Demnach soll die bauliche Fertigstellung des künftigen Hauptstadtflughafens im Sommer 2016 abgeschlossen sein. Danach soll die umfangreiche Prüfungs- und Inbetriebnahmephase beginnen. Sie wird nach Aussagen Mehdorns und seines Technikchefs Jörg Marks etwa ein Jahr in Anspruch nehmen. Der Aufsichtsrat und die BER-Geschäftsführung haben gleichzeitig eine neue Offenheit angekündigt. Ab sofort soll die Öffentlichkeit regelmäßig und detailliert über alle Schritte offensiv informiert werden.