Es stellt sich die Frage: Wie weit gehe ich, um die Geschichte des Unfalls zu erzählen? Einsatzkräfte von der Arbeit abhalten? Verletzte befragen? Es gab zumindest drei Pressekonferenzen, auf denen offizielle Quellen Infos verkündeten.