Der Verein kann keinen wettbewerbsfähigen Kunstrasenplatz vorweisen. Außerdem benötigt der HSV einen 50 000 Euro höheren Etat als derzeit vorhanden. Bis zum 30. April soll eine Entscheidung fallen.