ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:35 Uhr

Hoyerswerdaer Bündnis ruft gegen Pegida-Ableger zum Widerstand auf

Hoyerswerda. Zwei Kundgebungen sind am Samstag auf dem Lausitzer Platz in Hoyerswerda (Kreis Bautzen) geplant. Um bereits im Vorfeld der angekündigten Demonstration eines Ablegers von Pegida in der Stadt ein Dialogangebot zu schaffen, laden das Bürgerbündnis "Hoyerswerda hilft mit Herz" und die Verwaltung unter dem Motto "Wir für Hoyerswerda – Lasst uns reden" heute zu einem Bürgerforum ein. sob

Die Initiatoren des Hoygida-Marsches rechnen am Samstag mit etwa 300 bis 500 Teilnehmern. Das Bürgerbündnis will sich hingegen fast zeitgleich am Lausitzer Platz zu einer bunten, weltoffenen und toleranten Stadt bekennen. Länder Seite 4