In einem ersten Schritt soll zunächst die europaweite Ausschreibung für die Planungsregion Prignitz-Oberhavel starten, um Providern die Möglichkeit zu geben, sich an diesem Projekt zu beteiligen. Danach sollen in diesem Jahr noch die Regionen Uckermark-Barnim sowie Oder-Spree ausgeschrieben werden. Kern des Konzepts ist der Aufbau eines leistungsfähigen Glasfasernetzes mit Hilfe der bestehenden Energie-Infrastruktur.