Die Frauenquote beträgt 50,7 Prozent - 222 Studentinnen mehr als im Vorjahressemester. An Brandenburger Hochschulen sind knapp 6100 Ausländer eingeschrieben - gut die Hälfte davon Frauen. Die meisten Ausländer studieren an der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt (Oder) (23,8 Prozent). An den drei Universitäten des Landes sind nach vorläufigen Angaben 34 031 Studenten eingeschrieben, 77 mehr als im Vorjahr.