| 02:44 Uhr

Höchster polnischer Orden für Berliner Pfarrer

Pfarrer Justus Werdin
Pfarrer Justus Werdin FOTO: Berliner Missionswerk
Berlin/Gniezno. Für seine Verdienste um die deutsch-polnische Verständigung ist Pfarrer Justus Werdin, Osteuropareferent im Berliner Missionswerk, mit dem "Orden des Weißen Adlers" ausgezeichnet worden. Nach Angaben des Missionswerkes wurde er für sein langjähriges Engagement um den Ökumenischen Pilgerweg Magdeburg – Gniezno/Gnesen ausgezeichnet. red/uf

Die Stadt gilt seit dem Mittelalter als geistliches Zentrum Polens. Die deutsch-polnische Pilgerwoche, zu der seit dem Ökumenischen Kirchentag 2003 alljährlich im Juni eingeladen wird, bringt katholische und evangelische Christen aus Deutschland und Polen zusammen - und einander näher.