Inwieweit die Hinweise zu Festnahmen führen könnten, sei noch nicht klar. Mittlerweile gebe es auch eine unabhängige Zeugin der Tat.

Etwa 20 Männer sollen am Samstag vor einer Notunterkunft in Wismar zwei Flüchtlinge aus Syrien mit Baseballschlägern verprügelt haben. Die Opfer wurden ins Krankenhaus gebracht, inzwischen aber entlassen.