Ein Tierarzt habe die Wunden eindeutig als Wolfsbisse ausgemacht, so Krill. In der Annaburger Heide sollen zwei, eventuell auch drei Wölfe leben.