Mittlerweile bedürfen einige der Helferinnen selbst der Hilfe.

Lokales Seite 15