Wirth wolle in Graditz einen Gestütsbetrieb für Vollblutzucht aufbauen und eine international anerkannte Spitzenpferdezucht errichten. Dazu habe der neue Pächter acht Mitarbeiter eingestellt, hieß es weiter. (ddp/jt)