Weil es im Handwerk so gut läuft, kommen viele Betriebe mit dem Abarbeiten ihrer Aufträge nicht mehr hinterher. Wirtschaft Seite 5