Einzelhändler sollen individuell "einen angemessenen Betrag" für die Tüten festlegen, sagte ein HDE-Sprecher am gestrigen Freitag. Von der Regelung ausgenommen seien sogenannte Hemdchentüten für Obst und Gemüse im Supermarkt. Mit der Abschaffung der Gratistüten soll eine EU-Richtlinie vom April 2015 umgesetzt werden. Diese sieht vor, den Tüten-Verbrauch in Europa bis Ende 2025 auf 40 pro Kopf zu senken. Bisher verbraucht jeder Deutsche 71 Tüten pro Jahr.