Vor Ort solle auch gegen die "unzureichende, einseitige Endlagersuche in Deutschland" protestiert werden, sagte die Grünen-Landesvositzende Claudia Maicher. Dass es noch immer keine Endlagerstätte gebe, sei "unverantwortlich und zynisch gegenüber den nachfolgenden Generationen".