Kurz darauf nahm die Bundespolizei sieben Personen fest, die der Schleusung verdächtigt werden.