Griechenland habe bis Mitte Dezember aber auch keinen akuten Geldbedarf. Über das weitere Vorgehen müsse nun bei den anstehenden Gesprächen beraten werden, fügte er hinzu. Er verwies dabei auf das gestrige Krisentreffen in Cannes zu Griechenland sowie die Beratungen der EU-Finanzminister Anfang kommender Woche in Brüssel.