Der Gewinner war mit einem Einwochenschein erfolgreich. Er kann sich statt der Rente einmalig eine halbe Million Euro überweisen lassen. Bei der Glücksspirale gibt es neben der Sofortrente von 2500 Euro auch eine in Höhe von 7000 Euro.
Seit Jahresbeginn gewannen bei den Lotterien des Lottoblocks bereits 15 Sachsen-Anhalter mindestens 100 000 Euro. Zwei Spieler wurden beim Lotto 6 aus 49 Anfang Januar und im März bereits als Millionäre gekürt. (dpa/ta)