Die Rettungshelfer der Organisation Weißhelme berichteten sogar von mehr als 240 Verletzten.

Politik Seite 9