| 02:41 Uhr

Gewitter lösen Hitze ab – Sommerprognose offen

Cottbus. Die Hitze der vergangenen Tage hat sich in weiten Teilen Deutschlands in Gewittern und heftigen Schauern entladen. In Aachen erschlug ein Blitz eine 73-Jährige auf ihrem Fahrrad. dpa/roe

Auch wenn die Gluthitze der vergangenen Tage schon einen Vorgeschmack lieferte - nach Definition der Wetterfachleute beginnt der Sommer erst morgen. Nach dem Reinfall im vergangenen Jahr hoffen viele auf mehr Sonne. Doch die Prognosen stecken voller Unsicherheiten. Panorama Seite 12