Seinen Angaben zufolge sind derzeit 390 Polizeibeamte vorrangig mit Einsätzen aufgrund der Flüchtlingskrise beschäftigt. Die Bereitschaftspolizei sei "kaum noch" mit dem Vorgehen gegen die Grenzkrimialität befasst.

Länder Seite 4