| 02:38 Uhr

Gesuchter Rocker-Boss in Wien festgenommen

Wien. Der untergetauchte Leipziger Hells-Angels-Boss ist in Österreich festgenommen worden. Der aus Cottbus stammende Markus Matz wurde am Mittwoch im Vereinslokal der Hells Angels in Wien aufgegriffen, wie das Bundeskriminalamt mitteilte. dpa/roe

Die Polizei war nach einem Hinweis mit 100 Einsatzkräften vor Ort. Der Mann ließ sich laut Behördenangaben widerstandslos festnehmen. Der 34-Jährige soll am 25. Juni 2016 an einer Schießerei in Leipzig beteiligt gewesen sein, bei der ein 27 Jahre alter Rocker getötet wurde. Länder Seite 4