ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:54 Uhr

Geschichtssymposium in Bad Liebenwerda

Als Gastgeber der ersten brandenburgischen Landesausstellung veranstaltet der Elbe-Elster-Kreis ein Symposium zu Lichtmess "Im Land zwischen Elbe und Elster – eine Kulturlandschaft entdeckt ihre Geschichte". Im Mittelpunkt steht das Kloster Dubrilugk. ru

2. Februar, 10 Uhr, Kreismuseum Bad Liebenwerda