2. Februar, 10 Uhr, Kreismuseum Bad Liebenwerda