Eine Hubschrauber-Fahndung hatte laut Polizei keinen Erfolg gebracht. Der Vorraum der Filiale sowie der Automat und der Kontoauszugsdrucker wurden durch die Sprengung zerstört. Momentan laufen die Ermittlungen des Landeskriminalamtes. Nach Angaben von Polizeisprecher Torsten Wendt ist dies 2016 bereits die fünfte Geldautomaten-Sprengung in der Polizeidirektion Süd nach Friedersdorf, Lauchhammer, Groß Leuthen und Schwarzheide.

Lausitz Seite 2