Darüber will Gorholt, der auch Sorbenbeauftragter Brandenburgs ist, mit Bürgermeister Philipp Wesenmann (SPD) reden. LOKALES SEITE 13