14./15. September, jeweils 10 bis 17.30 Uhr, Bühnenhaus der Freilichtbühne Spremberg