| 02:47 Uhr

Gedenken an Amoklauf von Winnenden

Winnenden. Tragödie Gedenken an Amoklauf von Winnenden F ünf Jahre nach dem Amoklauf von Winnenden ist dort am Dienstag der Opfer gedacht worden. Um 9. dpa/roe

33 Uhr am 11. März 2009 war der erste Notruf bei der Polizei eingegangen. Der ehemalige Schüler Tim K. war in die Albertville-Realschule eingedrungen und hatte acht Schülerinnen, einen Schüler und drei Lehrerinnen ermordet. Auf seiner Flucht erschoss der 17-Jährige drei weitere Menschen und sich selbst .

Panorama Seite 24